aktuelle Bilder von der Baustelle

Trauringewahl

Wahl der Trauringe im Goldschmiedeatelier

Vor der Hochzeit wünschen sich viele Brautpaare Trauringe und Eheringe aus Carbon:

Genau 388 Detailfotos sollten dem Ehepaar laut schriftlichem Vertrag als Abzüge vorgelegt werden – erhalten haben die Kunden lediglich 11. Moniert wurde zudem, dass anscheinend nicht von allen Hochzeitsaktionen Bilder gemacht wurden. Kein Foto gab es beispielsweise vom Anschneiden der Hochzeitstorte und dem Tausch der Trauringe. Auch die Brautjungfern wurden nicht abgelichtet.
Von den Trauringen machte der beschuldigte Photograph zwar kaum Bilder, nicht aber von dem Augenblick, in dem die Trauringepaare an den Finger des geliebten Partners gesteckt wurden. Im weiterem vermisste die Braut Bilder ihrer Eltern während der einmaligen Trauungszeremonie. Vorgelegt wurden lediglich Aufnahmen der Eltern des Bräutigams.